19.6.18

[ #musik ] Throatsinging: Free mp3 - Tuwinische Khöömei + Kargyraa

Tuvan Musikergruppe "Alash Ensemble" in der Russischen Botschaft in Washington 4/2018
Die Republik Tuwa ist eine zur Russischen Föderation gehörende autonome Republik im südlichen Teil von Sibirien.

Tuwa liegt im Süden Russlands an der nordwestlichen Grenze der Mongolei und ist eingerahmt von den Gebirgen Westlicher Sajan im Norden, Tannu-ola im Süden und dem Altai im Westen. Wichtigster Fluss ist der Jenissei, dessen rechter Quellfluss Großer Jenissei (Bii-Chem) in der Republik entspringt. Dieser vereinigt sich bei Kysyl mit dem Kleinen Jenissei (Kaa-Chem), der den Südwesten der Republik durchfließt und aus zwei aus der Mongolei kommenden Quellflüssen entsteht.


Kysyl. In der Hauptstadt Kysyl liegt der geographische Mittelpunkt Asiens.

Turkvolk. Die Tuwiner sind ein Turkvolk und stellen die Mehrheitsbevölkerung in der Republik. Die Tuwiner sind eine der größten Minoritäten in Sibirien und neben den Jakuten in der Republik Sacha als einzige in einem autonomen Gebiet Sibiriens gegenüber den Russen in der Mehrheit.

Tuwinische Khöömei + Kargyraa. Ein besonderes „Markenzeichen“ der tuwinischen Kultur ist der dort gepflegte Kehlgesang (tuwinisch: Khöömei für Kehle), die höchste Stufe des Obertongesangs (tuwinisch: Sygyt), wobei gleichzeitig mehrere Töne angestimmt werden, und Untertongesang (tuwinisch: Kargyraa). Ein bekannter Vertreter dieses speziellen Gesangs und der tuwinischen Musik ist die Gruppe Huun-Huur-Tu. Durch die Präsentation dieser Gesangskunst unter anderem durch diese Musikgruppe in Konzerthallen wie der New Yorker Carnegie Hall erreicht die Kultur Tuwas auch die westliche Gesellschaft.

Eine spezielle Kunst der Kehlsänger in Zentralasien ist der Gebrauch von Untertongesangstechniken, die man auf tuwinisch Kargyraa (Untertongesang) nennt. In der Regel wird der erste Unterton der Grundstimme, die erste Subharmonische, als Grundton verwendet. Dadurch wird das Obertonspektrum des Sängers bzw. der Sängerin stark erweitert. Der Begriff Kehlgesang wird oft synonym für zentralasiatischen Obertongesang verwendet. Das führt aber gelegentlich zu Verwechslungen.

 [text4tube]

[ #ethnologie ] Throatsinging: Free mp3 - Kanadische Inuit Songs


Inuit, im Singular Inuk, ist der Name, den sich dieser Teil der indigenen Völker Kanadas selber gab und bedeutet in ihrer Sprache Inuktitut "Menschen". Die Bezeichnung Eskimo ist eine fremdbestimmte.

Throatsinging. Die charakteristischen Elemente der Inuit-Musikkultur sind der Kehlgesang (Throat singing) und die Rahmentrommel. Sie kommt in vielen verschiedenen (größeren und kleineren) Formen vor. Doch sie wird immer mit einem Schlägel gespielt; doch nicht der Schlägel wird gegen das Trommelfell geschlagen, sondern man schlägt mit dem Rahmen der Trommel auf den Schlägel. Das Fell der Trommel wird vom Schlägel meist nicht berührt.

Trommel. Die Rahmentrommel ist von großer Bedeutung bei den sonst bei keinem Volk der Erde mehr üblichen Liederwettstreiten. Die Vortragenden kämpfen um den Sieg durch Präsentation ihrer Lieder. Den Sieg trägt nicht der davon, der etwa durch Texte die besseren ethischen Werte repräsentiert, sondern derjenige, welcher durch sein musikalisches Können die anderen übertrumpft. Dazu zählen einerseits ein ästhetischer Aspekt; andererseits auch Tugenden wie körperliche Stärke und Kraft, da das lange Spiel der Rahmentrommel sehr mühsam ist. Die Wettkämpfe stehen oft in Zusammenhang mit rituellen Festlichkeiten. Dazu werden eigens Festiglus errichtet.


Kehlkopfgesänge waren typisch für die Inuitgruppen in der zentralen Arktis (Netsilik, Igloolik, Karibueskimo) und in der östlichen Arktis (südliches Baffinland, Labrador, nördliches Quebec). Ausserhalb des Inuitgebietes findet man bei einigen Völkern Sibiriens (Tuva, Mongolen, Kasachen, Yukagiren) sowie bei den tibetanischen Mönchen und den Ainu, der Urbevölkerung Japans, eine ähnliche Virtuosität des Kehlkopfes. Das traditionelle „Throat singing“  und auch der rituelle Trommeltanz erheben keineswegs einen kompositorischen Kunstanspruch in unserem europäischen Verständnis; sie dienten sowohl der Unterhaltung als wohl auch mythisch-religiösem Brauchtum.

Oft wird der Liedvortrag durch einen Tanz ergänzt. In Grönland werden tendenziell kleinere Trommeln verwendet als in Alaska. Der kehlige Gesang ist einstimmig, oft responsorisch, d.h.die Gruppe antwortet einem Vorsänger und ist charakterisiert durch einen absteigenden Melodieduktus. Die Songs sind eher ein Spiel, bei dem die Geräusche mit dem Kehlkopf gebildet werden, als ein Gesang im europäischen Sinne. Die Laute entstehen beim Ein- und Ausatmen im Kehlkopf und die Frauen benötigen eine starke Lunge, da sie während des Vortrages nicht zum Atmen kommen.In der Regel wurden die Songs von zwei Frauen, seltener auch allein oder zu mehreren gesungen. Manchmal wurde das Kehlkopfspiel auch durch Mimik und Gebärden unterstützt. Beim Paarsang stehen sich die Sängerinnen ganz nah gegenüber und singen sich abwechselnd an. Ein Kehlkopfduett endete, wenn eine der beiden Frauen physische, psychologische, kreative oder musikalische Erschöpfung signalisierte und aufgab – weil sie beispielsweise außer Atem geriet, unfähig wurde das Tempo mitzuhalten oder ein neues Motiv zu initiieren.

 [text4tube⇒]

14.5.18

[ #literatur ] Schulreform: Am Beispiel "Nils Holgersson" - Schriftsteller als Schulbuchautoren!


Für ihr Erstlingswerk Gösta Berling (1891, eine Läuterungsgeschichte eines Pfarrers, der wegen Trunkenheit seines Amtes enthoben wird) bekam Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf 1909 als erste Frau den Nobelpreis für Literatur der Schwedischen Akademie, deren erstes weibliches Mitglied sie 1914 wurde und ist damit neben Astrid Lindgren Schwedens berühmteste Autorin. 

Dieser Roman und das Kinderbuch Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen (1906/1907) begründeten ihren Ruhm weit über Schweden hinaus, wurden doch ihre Werke in mehr als 40 Sprachen übersetzt.

Was wenige wissen: Selma Lagerlöf schrieb diesen Entwicklungsroman als Auftragsarbeit für den schwedischen Volksschullehrerverband. Faul, frech und träge ist Nils Holgersson, kein "liebes Kind". Hartherzig und böse macht er seinen Eltern wenig Freude. Eine untypische Hauptfigur für ein Schulbuch. Selma Lagerlöf schrieb das Buch als Lesebuch für die Schule, um den Schulkindern die Landeskunde Schwedens nahezubringen.

Nils Holgersson Opening in Deutsch - You Tube:

Die Schriftstellerin engagierte sich nach dem Ersten Weltkrieg als überzeugte Pazifistin. Das weiß heute kaum jemand mehr. In dem Roman »Das heilige Leben« (1918) hat sie folgende Sätze geschrieben: »Denn was wissen wir? In ein paar Jahren kann die Erinnerung an den Kummer, an die Schmerzen und die Verwüstung dieses Krieges schon vergessen sein, und wenn dann neue Menschen kommen, können sie wieder frohen und mutigen Herzens in den Kampf hinausziehen. Auf uns kommt es jetzt an, ob wir den Menschen einen Ekel vor dem Krieg einflößen und ob wir ihnen diesen so fest einprägen, daß ihn keine Reden von Ehre und Heldentaten mehr aus ihren Herzen verdrängen können.«

Sie engagierte sich auch in der Frauenbewegung: 1911 trat sie als Rednerin bei einem internationalen Frauenkongress in Stockholm auf und präsentierte sich als Nobelpreisträgerin und Gutsbesitzerin, der nichtsdestotrotz das Wahlrecht verweigert war. Von 1933 an beteiligte sich die Autorin an Hilfsaktivitäten für jüdische Flüchtlinge aus Deutschland. 1939 wandten sich Freunde mit der Bitte an sie, der jüdischen Lyrikerin Nelly Sachs (1891-1970) und deren Mutter in letzter Minute zur Flucht aus Deutschland zu verhelfen. Die über 80-jährige Lagerlöf war schon zu krank, aber Nelly Sachs' Flucht mit der Mutter gelang dennoch. Die Deutsche blieb in Schweden und bekam 1966 ebenfalls den Nobelpreis.

Kurzbio. Selma Lagerlöf wurde am 20. November 1858 auf dem kleinen Gutshof Mårbacka in der Provinz Värmland in Westschweden geboren. „Der lang gestreckte See, die reiche Ebene und die blauen Berge“ ihrer Heimat sollten den Schauplatz ihres ersten Romans, Gösta Berling (1891, dt. 1896), bilden.

Mit dem Roman Jerusalem (1901-02, dt. 1902) über Bauern, die nach einer religiösen Erweckung ihre Höfe verkaufen, um nach Jerusalem zu ziehen, wurde sie weltberühmt. Für die schwedische Volksschule schrieb sie das in zwei Bänden erschienene Lesebuch Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen (1906-1907, dt. 1907-1908). Es wurde in sechzig Sprachen übersetzt und liegt in mehreren deutschen Übersetzungen und Kürzungen vor. Die Illustrationen für die deutsche Ausgabe von Wilhelm Schulz erschienen zum ersten Mal 1909.

Als erste Frau erhielt Selma Lagerlöf 1909 den Nobelpreis für Literatur; 1914 wurde sie auch als erste Frau Mitglied der Schwedischen Akademie.  Ihre beträchtlichen Einnahmen aus dem In- und Ausland wurden größtenteils verwendet für den Umbau ihres Elternhauses Mårbacka in das herrschaftliche Haus, das wir heute kennen, und für die Unterstützung Bedürftiger. Ihre großzügige Wohltätigkeit auch auf internationaler Ebene,  vor allem nach dem Ersten Weltkrieg, soll in diesem Zusammenhang nicht vergessen werden.

Selma Lagerlöf starb am 16. März 1940 im Alter von 81 Jahren auf Mårbacka.

[text4tube⇒]

9.4.18

[ #natur ] Die Frühaufsteher in der Natur: Frühblüher


Die Frühblüher sind ein beliebtes Frühjahrsthema im Sachunterricht der Volksschule.

Frühblüher oder Frühjahrsblüher sind Pflanzen die frühzeitig im Jahr blühen und Laub bilden. Das Besondere: Ihre Blüten treiben schon vor den ersten Laubblättern aus. Sie profitieren von der Lichteinstrahlung und Wärme direkt über dem Boden im Frühjahr. Mit dem Laubaustrieb der Bäume und Sträucher beenden sie ihre Blütezeit.

Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
[text4tube

2.2.18

[ #musik ] El Cant dels Ocells - Die Hymne der Exil-Katalanen


Die Hymne der Exil-Katalanen als eine gänzlich andere Weihnachtsbeschallung.

Wem die Weihnachtsbeschallung an den Nerven sägt und auch bereits alle Texte aller schönen und/oder auch biederen Weihnachtslieder auswendig hersagen kann, dem sei ein besonderes Weihnachtslied ans Herz gelegt: "El Cant dels Ocells" ein traditionelles katalanisches Weihnachtslied und eine Erkennungsmelodie für die Exil-Katalanen. Ergreifend und fast unsagbar schön.

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #text4tube ]  

19.1.18

[ #geschichte ] Mehr Demokratie wagen ...


Die "Willy-Brandt-Personalbibliografie" ist auch online als Datenbank nutzbar.

Im Jahre 1990 veröffentlichte die Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung eine Personalbibliografie Willy Brandts. Die Personalbibliografie enthielt jedoch kein Personen- und Sachregister. Die Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung hat deshalb in einem eigenen Projekt ein umfassendes Registerwerk erstellt.

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #text4tube ]  

11.1.18

[ #sozialesLied ] Leonhard Cohen: "Die Gedanken sind frei!"


Es ist für mp3-verwöhnte Ohren vielleicht nicht das ganz Wahre. Aber Live-Mitschnitte aus einem Deutschland-Auftritt im Jahre 1976, also vor rund vier Jahrzehnten, waren halt nicht besser. Leonhard Cohen interpretiert dort das Lied - ergreifend - in deutscher Sprache!

Der Text des Liedes war mehrmals verboten. Heute tarnen sich leider auch Rechtsextremisten damit und missdeuten und missbrauchen den Sinn des Liedes für sich.



Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #text4tube ]