5.5.15

[ #musik ] Free eBook über den Reggae bis zum Mythos Bob Marley

Neben seinem musikalischen Werk verbreitete Marley die Botschaft der Rastafari-Bewegung. Für deren Anhänger und für viele Menschen in der Dritten Welt war und ist Marley eine wichtige Identifikationsfigur. Er war ein Botschafter des Friedens – in seiner Kunst und weit über sie hinaus.

[Free eBook] Der Autor René Wynands stellt sein erstmals 1995 bei Pieper und Schott erschienenes Buch "Do the Reggae".
Reggae von Pocomania bis Ragga und der Mythos Bob Marley als PDF-Version komplett zum Download bereit.Es zeichnet in alternierenden Kapiteln die Geschichte des Reggae nach und stellt den Mythos Bob Marley in seinen musikgeschichtlichen Kontext.


Reggae ist auf der Karibikinsel Jamaika echte Volksmusik. Sie ist Ausdruck der Ansichten, Wünsche und Interessen der äußerst lebendigen und kreativen jamaikanischenGesellschaft. Hauptvertreter des Reggae war Bob Marley (1945–1981), der in den 1970er Jahren zu einer Kultfigur wurde. Das Buch zeichnet die Geschichte des Reggae bis in das Jahr 1996 nach und stellt dabei den Mythos Bob Marley in seinen musikgeschichtlichen Kontext. Es gibt einen tiefen Einblick in Herkunft, Entwicklung und in die Spielweisen einer faszinierenden Musik, deren innovativer Einfluss die euro-amerikanische Popmusik noch heute entscheidend befruchtet.

Die PDF-Datei kann kostenlos herunter geladen werden (724 KB). Es ist jedoch aus leicht verständlichen Gründen nicht erlaubt eine gedruckte Version des Buches kommerziell zu vertreiben.

[text4tube⇒]